0

Ihr Warenkorb ist leer

Umzug mit der BuschiPack Kleiderbox - Sicher, schnell und faltenfrei

März 25, 2021 5 translation missing: de.blogs.article.read_time

Umzug mit der BuschiPack Kleiderbox - Sicher, schnell und faltenfrei - Titel

Beim Umzug kommen immer wieder die gleichen Fragen bzgl. dem Transport von Klamotten auf: Wie transportiere ich meine Kleidung sicher von A nach B? Wie vermeide ich lästiges Bügeln nach dem Umzug? Eignen sich normale Umzugskartons? Soll ich einfach alles in den Koffer stopfen oder doch lieber eine Kleiderbox nehmen? Welche Kleiderbox ist für einen sicheren Transport meiner Kleidung am besten geeignet? Was sollte ich beim Kauf einer Kleiderbox beachten?

In diesem Artikel findest Du die Antworten.

 

Kleiderbox: Die clevere Alternative zu Umzugskartons

Warst Du schon mal in einer der folgenden Situationen?

Situation 1: Du wohnst in Köln, bist mit Deinem aktuellen Job unzufrieden, suchst und findest einen neuen Job, der genau zu Dir passt. Leider hat die Firma ihren Sitz nicht in Köln, sondern in Berlin.

Situation 2: Du wohnst in Calbe (südlich von Magdeburg), hast kürzlich auf einer Reise Deine neue Freundin kennengelernt, die in Schwerin wohnt und hast Dich dafür entschieden, zu ihr zu ziehen.

Pendeln ist offensichtlich keine Option für Dich. Daher bleibt Dir nur eine Möglichkeit: Wohnungswechsel bzw. Umzug. Beim Umzug kannst Du entweder ein Umzugsunternehmen beauftragen oder – wenn Du Geld sparen möchtest – den Umzug selbst oder mit Freunden durchführen. Egal wie Du Dich entscheidest, neben Deinen Möbeln, Deinem Fernseher und anderen Kleinigkeiten, musst Du selbstverständlich auch Deine ganzen Klamotten von Deiner alten in die neue Wohnung bekommen.

Wenn es um den Transport von Kleidungsstücken geht, denken die meisten von uns direkt an herkömmliche Umzugskartons. Sie sind stabil, leicht zu tragen und erfüllen ihren Zweck. Andere stopfen ihre Klamotten auch einfach in Kleidersäcke oder verstauen so viel wie möglich im Reisekoffer.

Das große Problem mit Umzugskartons, Kleidersäcken, Koffern & Co. ist, dass Du anfangs viel Zeit und Energie benötigst, um alles akkurat zu falten und möglichst viel zu verstauen. Leider wirst Du mit dieser Methode beim Auspacken feststellen, dass alle Klamotten viele Falten und Knitterstellen haben. Das heißt, dass Du vor dem Einräumen im Schrank Deine Klamotten bügeln, wenn nicht sogar Waschen musst. Das ist nicht nur nervraubend, sondern auch reine Zeitverschwendung.

Zum Glück gibt es eine clevere Alternative zum herkömmlichen Umzugskarton, die Dir dabei hilft, Deine hochwertigen Kleidungsstücke unkompliziert und zuverlässig von A nach B zu transportieren. Die Lösung: Kleiderboxen. Kleiderboxen sind quasi so etwas wie transportsichere Kleiderschränke. Sie bestehen oft aus 2-welliger Pappe oder Kunststoff, und bei einigen Modellen wird auch eine Kleiderstange aus Metall, Kunststoff oder Pappe mitgeliefert.

Der große Vorteil von Kleiderboxen gegenüber Umzugskartons ist, dass Du Deine Klamotten einfach aus Deinem Kleiderschrank nehmen und sie eins-zu-eins in der Kleiderbox aufhängen kannst. Daher eignen sich Kleiderboxen besonders gut für Jacken, Mäntel, Hemden, Blusen und Kleider. Aber auch T-Shirts und andere empfindlichen Kleidungsstücke überstehen den Transport in der Kleiderbox knitter- und faltenfrei. Du sparst enorm viel Zeit, weil Du Deine Klamotten eben NICHT falten und beim Einzug ins neue Heim bügeln oder gar waschen musst. Darüber hinaus schützen Kleiderboxen Deine Kleidung natürlich vor Schmutz und Staub beim Umzug.

Kurz gesagt: Kleiderboxen eignen sich ideal für den sicheren und schnellen Transport, weil sie sich leicht auf- und abbauen lassen und guten Schutz vor Witterungsverhältnissen und Umwelteinflüssen bieten.

Umzug mit der BuschiPack Kleiderbox - Sicher, schnell und faltenfrei 1

 

Tipps zum Kauf einer Kleiderbox

Material der Kleiderbox:

Grundsätzlich gibt es zwei Materialien, die für Kleiderboxen genutzt werden – Pappe und Kunststoff.

Die Kleiderbox aus Pappe

Die Kleiderbox aus Pappe wird oft aus "2-wellige Pappe" hergestellt, die einen sicheren Transport verspricht. Das Problem bei Kleiderboxen aus Pappe ist, dass sie eine geringere Witterungsbeständigkeit als die aus Kunststoff haben. Bei Regen, Nässe oder Kälte kann es schnell passieren, dass die Kleiderbox beschädigt wird und dadurch nur ein Mal verwendet werden kann.

Insbesondere bei nassem Wetter ist mit Papp - Kleiderboxen Vorsicht geboten. Abstellen auf einem feuchten Untergrund oder ein kurzer Aufenthalt im Regen kommen nicht in Frage, denn das Pappmaterial weicht schnell durch und verliert seine Festigkeit.

Eine Papp-Kleiderbox ist meist nach einem einzigen Einsatz bereits stark verschlissen und kann deshalb oft nur ein oder wenige Male eingesetzt werden.

Die Kleiderbox aus Kunststoff von BuschiPack

Kleiderboxen aus Kunststoff haben den großen Vorteil, dass sie robust und wetterfest sind und vielfach eingesetzt werden können.

Sie sind aufgrund der Struktur des Polypropylen - Wabenkunststoffes leicht und trotzdem sehr stabil und tragfähig. Zusätzliche Verstärkungen schützen die vorderen Kanten.

Die BuschiPack Kleiderbox ist mit wenigen Handgriffen zusammengebaut. Die Metall - Kleiderstange wird mitgeliefert und oben eingehängt. Der Deckel wird mit einem Klettverschluss sicher geschlossen.

 

Handhabung der Kleiderbox:

Die Handhabung der Kleiderbox spielt eine wichtige Rolle beim Kauf, weil sie sich einfach transportieren lassen muss. Das ist vor allem dann wichtig, wenn Du in einem Gebäude im sechsten Stock ohne Aufzug wohnst. Schau Dir daher vor dem Kauf die Kleiderbox auf Fotos oder, wenn möglich Videos genau an. Sie muss gut erreichbare Griffe auf zwei Seiten haben damit Du sie alleine oder zu zweit tragen kannst.

Gute Kleiderboxen können ca. 40 kg transportieren. die BuschiPack Kleiderbox bewältigt sogar bis zu 50 kg (was allerdings dann für eine Person zu schwer wird). Im unteren meist leeren Teil der Box kannst Du also beruhigt sonstige Wäschestücke, Schuhe oder andere Gegenstände unterbringen.

Umzug mit der BuschiPack Kleiderbox - Sicher, schnell und faltenfrei

 

Deine Vorteile mit der BuschiPack Kleiderbox

Die Kleiderbox von der Marke BuschiPack zeichnet sich durch folgende Vorteile aus:

  • Extrem leicht, belastbar, stabil und langlebig.
  • Einfacher Auf- und Abbau der Kleiderbox (ohne Werkzeuge).
  • Knitter- und faltenfreier Transport Deiner Kleidungsstücke.
  • Schützt Deine Kleidung vor jeglichen Witterungsbedingungen.
  • Schneller Umzug (direkt vom Kleiderschrank in die Kleiderbox).
  • Transport von Schuhen im unteren Bereich der Box.
  • Ausgestanzte Seitengriffe für leichtes Tragen.
  • Lässt sich leicht reinigen und oft wiederverwenden.
  • Kleiderbox aus hochwertigem Wabenkunststoff.
  • Erhöhte Langlebigkeit, dank Eckbänder und Randverstärkungen
  • Ideal für Umzugsunternehmen geeignet.

Weitere Zahlen, Daten, Fakten zur BuschiPack Kleiderbox:

  • Tragkraft: Bis zu 50 kg.
  • Maßangaben: 60 x 50 x 135 cm (L x B x H).
  • Qualität: 5 mm dicker Wabenkunststoff
  • Bietet Platz für ca. 25 Kleiderbügel.
  • Kleiderstange aus Metall im Lieferumfang enthalten.

 

Wenn auch Du Deine Klamotten beim nächsten Umzug sicher, schnell und faltenfrei von Deiner alten in Deine neue Wohnung transportieren möchtest, kannst Du Dir hier in unserem Online-Shop die BuschiPack Kleiderbox bestellen.

(Kleiner Tipp: Wenn Du Dich für unseren Newsletter anmeldet, erhältst Du einen Rabattgutschein in Höhe von 5 % auf Deine erste oder nächste Bestellung für unseren Online-Shop. Du kannst Dich HIER für unseren Newsletter anmelden und erfährst dann als Erster, wenn es spannende Produktneuheiten, hilfreiche Tipps & Tricks und attraktive Angebote gibt!)

P.S.: Unsere BuschiPack Kleiderboxen eignen sich perfekt für Umzugsunternehmen, weil sie stabil und langlebig sind. Geschäftspartner bitten wir, unser Kontaktformular auszufüllen oder eine kurze E-Mail an support@workinghouse.de zu schicken.



Vollständigen Artikel anzeigen

Darum ist diese Zaunart in Deutschland so beliebt
Darum ist diese Zaunart in Deutschland so beliebt

April 08, 2021 2 translation missing: de.blogs.article.read_time

Es gibt drei Gründe warum immer mehr Menschen in Deutschland einen Gartenzaun selbst bauen bzw. bauen lassen: 1. Definierung des eigenen Grundstücks, 2. Schutz vor neugierigen Blicken, 3. Stilmittel zur Gartengestaltung. Neben Zäunen aus Holz oder Metall gibt es auch die Möglichkeit einen Doppelstabmattenzaun zu montieren, der besonders in den vergangenen Jahren an Beliebtheit gewann. In diesem Artikel erfährst Du, warum die Nachfrage nach Gartenzäunen in Deutschland steigt, welche Zaunarten es gibt und warum Doppelstabmattenzäune so beliebt sind.
Die 5 wichtigsten Fragen (und Antworten) zu den CleanAid Wischmopps
Die 5 wichtigsten Fragen (und Antworten) zu den CleanAid Wischmopps

April 01, 2021 4 translation missing: de.blogs.article.read_time

Obwohl sich die Wischmopps der Marke CleanAid leicht bedienen lassen und größtenteils selbsterklärend sind, erreichen uns immer wieder spannende Fragen zu unserem OneTouch Easy, OneTouch Pro und Formosa Mopp. In diesem Artikel gehen wir auf die fünf häufig-gestellsten-Fragen ein und erklären u. a., wie die Wischmopps richtig angewendet werden, wie sich die Feuchtigkeit beim Bodenwischen regulieren lässt und vieles mehr.
Zwei Bestseller im Vergleich - CleanAid Formosa vs. Leifheit Set Combi M micro duo
Zwei Bestseller im Vergleich - CleanAid Formosa vs. Leifheit Set Combi M micro duo

März 18, 2021 4 translation missing: de.blogs.article.read_time

Steht bei Dir auch bald wieder der alljährliche Frühjahrsputz auf der To-Do-Liste? Die meisten von uns wollen den so schnell wie möglich hinter sich bringen, weil – ganz ehrlich – wer putzt schon gerne?! Wischmopp-Sets sind dabei echt hilfreich, weil Du sie leicht bedienen kannst und Du Deine Wohnung im Handumdrehen sauber bekommst. In diesem Blog-Artikel vergleichen wir zwei Bestseller, um Dir die Wahl des für Dich passenden Wischmopp erleichtern.