0

Ihr Warenkorb ist leer

Produktneuheit: Entdecke den CleanAid Wonderstone - chemiefrei und gaaanz stark

März 04, 2021 2 translation missing: de.blogs.article.read_time

Produktneuheit Entdecke den CleanAid Wonderstone - chemiefrei und gaaanz stark - Titel

Der Wonderstone ist das neuste Mitglied in der CleanAid Familie und erweitert das Sortiment optimal. Denn er spiegelt genau das wider, wofür die Marke steht: Sauberkeit & Nutzerfreundlichkeit. Der CleanAid Wonderstone Reinigungsstein ist Dein Freund und Helfer, wenn es um die Entfernung von hartnäckigen Flecken und Schmutz geht. In diesem kurzen Artikel stellen wir Dir den Wonderstone vor:

 

Der Wonderstone ist ein Bimsstein

Der Wonderstone besteht aus natürlichem Bims, einem sehr leichten und porösen Material aus Vulkangestein, das durch Vulkanausbrüchen entsteht. Bimssteine sind größtenteils durch ihre Verwendung in der Körperpflege bekannt. Sie werden oft zur Entfernung von Hornhaut oder rauen Stellen an den Füßen verwendet. Die Verwendung von Bimssteinen bei der Hausreinigung ist bislang weniger bekannt – und das, obwohl sie wahre "Wunder" bewirken.

 

Schmutz entfernen leicht gemacht

Die Zeiten, in denen Du giftige und umweltschädliche Reinigungsmittel verwenden musstest – und bei wirklich hartnäckigen Fällen dennoch versagtest – sind vorbei. Der Wonderstone Reinigungsstein ist die clevere Alternative zum typischen Chemiebaukasten und ist komplett ungiftig, geruchlos und Chemie-frei. Der Name bedeutet übersetzt "Wunderstein", weil er hartnäckigen Schmutz problemlos entfernt und vielseitig einsetzbar ist. Nachfolgend findest Du eine Übersicht der Anwendungsgebiete:

  • Hartwasserflecken im Badezimmer
  • Toiletten- und Kalkablagerungen
  • Rückstände nach dem Grillen
  • Schmutz und Dreck auf Fliesen
  • In der Küche (z. B. Arbeitsplatte)
  • Haushaltsgeräte aus Metall
  • Keramikzubehör
  • (Schwimmbad-) Fliesen
  • Backöfen und Backbleche
  • Gartenmöbel
  • Marmor & Granit
Produktneuheit Entdecke den CleanAid Wonderstone - chemiefrei und gaaanz stark 2
Beispiel: Toilettenablagerungen

 

Aber ACHTUNG: Der CleanAid Wonderstone ist NICHT für lackierte, polierte und sonstige kratzempfindliche Oberflächen wie Aluminium, Autolack und Acrylglas oder neue empfindliche Keramik und ähnliches geeignet.

WICHTIG: Deshalb ist es wichtig, den Reinigungsstein vor der Anwendung an einer unauffälligen Stelle zu testen, ob Kratzer entstehen. Falls die Oberfläche zu empfindlich ist, musst Du leider doch wieder auf die chemischen Helfer zurückgreifen.

 

Richtige Anwendung des Wonderstone

Schritt 1: Stein vorne nass machen

Reinigungsstein vor jeder Nutzung vorne nass machen und während der Benutzung immer wieder anfeuchten, um Kratzer zu vermeiden. Den Stein dabei nicht komplett durchnässen!

Schritt 2: Dreckige Stelle befeuchten und reinigen

Schmutzige Stelle mit Wasser befeuchten und den Stein über den Schmutz reiben. Dabei keinen großen Druck ausüben, um eventuelle Kratzer zu vermeiden.

Schritt 3: Nachspülen

Während und nach der Anwendung des Wonderstones die gereinigte Stelle mit klarem Wasser abspülen.

Produktneuheit Entdecke den CleanAid Wonderstone - chemiefrei und gaaanz stark

Hinweis:

Der Bimsstein ist ein weiches Gestein, das sich bei der Benutzung verbraucht. Je nach Einsatzintensität verbraucht sich der Stein. Deshalb ist der Wonderstone im Sparpack mit 4 bzw. 6 Stück bei uns erhältlich.

 

CleanAid Wonderstone bestellen

Den CleanAid Wonderstone gibt es in zwei Varianten – mit und ohne Griff – und ist hier bei uns im Online-Shop sowie auch bei Amazon erhältlich.

Bei Amazon bestellen: 4 Stück mit Griff oder 6 Stück ohne Griff.

Im Online Shop bestellen: 4 Stück mit Griff oder 6 Stück ohne Griff.

 

Probier den Wonderstone aus, Du wirst erstaunt sein!

Und wir würden uns natürlich sehr freuen, wenn Du uns Dein Feedback zu dem Produkt schickst und uns mitteilst, was Dir gut daran gefällt oder was noch verbessert werden könnte.

Falls Du Fragen zu dem Produkt oder der Anwendung hast, dann schicke uns gerne jederzeit eine E-Mail. HIER findest Du unser Kontaktformular.



Vollständigen Artikel anzeigen

Darum ist diese Zaunart in Deutschland so beliebt
Darum ist diese Zaunart in Deutschland so beliebt

April 08, 2021 2 translation missing: de.blogs.article.read_time

Es gibt drei Gründe warum immer mehr Menschen in Deutschland einen Gartenzaun selbst bauen bzw. bauen lassen: 1. Definierung des eigenen Grundstücks, 2. Schutz vor neugierigen Blicken, 3. Stilmittel zur Gartengestaltung. Neben Zäunen aus Holz oder Metall gibt es auch die Möglichkeit einen Doppelstabmattenzaun zu montieren, der besonders in den vergangenen Jahren an Beliebtheit gewann. In diesem Artikel erfährst Du, warum die Nachfrage nach Gartenzäunen in Deutschland steigt, welche Zaunarten es gibt und warum Doppelstabmattenzäune so beliebt sind.
Die 5 wichtigsten Fragen (und Antworten) zu den CleanAid Wischmopps
Die 5 wichtigsten Fragen (und Antworten) zu den CleanAid Wischmopps

April 01, 2021 4 translation missing: de.blogs.article.read_time

Obwohl sich die Wischmopps der Marke CleanAid leicht bedienen lassen und größtenteils selbsterklärend sind, erreichen uns immer wieder spannende Fragen zu unserem OneTouch Easy, OneTouch Pro und Formosa Mopp. In diesem Artikel gehen wir auf die fünf häufig-gestellsten-Fragen ein und erklären u. a., wie die Wischmopps richtig angewendet werden, wie sich die Feuchtigkeit beim Bodenwischen regulieren lässt und vieles mehr.
Umzug mit der BuschiPack Kleiderbox - Sicher, schnell und faltenfrei - Titel
Umzug mit der BuschiPack Kleiderbox - Sicher, schnell und faltenfrei

März 25, 2021 5 translation missing: de.blogs.article.read_time

Beim Umzug kommen immer wieder die gleichen Fragen bzgl. dem Transport von Klamotten auf: Wie transportiere ich meine Kleidung sicher von A nach B? Wie vermeide ich lästiges Bügeln nach dem Umzug? Eignen sich normale Umzugskartons? Soll ich einfach alles in den Koffer stopfen oder doch lieber eine Kleiderbox nehmen? Welche Kleiderbox ist für einen sicheren Transport meiner Kleidung am besten geeignet? Was sollte ich beim Kauf einer Kleiderbox beachten? In diesem Artikel findest Du die Antworten.