So vermeidest Du Tierhare auf Deiner Kleidung

November 21, 2020

so-vermeidest-du-tierhaare-auf-deiner-kleidung-pacpak-tierhaarroller-tierhaare-entfernen

Gibt es etwas Nervigeres als Tierhaare auf der Kleidung? Wahrscheinlich NICHT! Wer einen Hund und / oder eine Katze besitzt, hat täglich mit dieser Herausforderung zu kämpfen. Die lieben Vierbeiner verbringen ihre Zeit am liebsten auf weich-gepolsterten Oberflächen, wie zum Beispiel dem Sofa. Leider verbringen wir Menschen ebenfalls viel Zeit zu Hause auf dem Sofa. Das führt dazu, dass wir bei jedem Hinsetzen Tierhaare auf unsere Klamotten bekommen. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern kann auch bei Menschen, die allergisch auf Tierhaare reagieren, zu unangenehmen Beschwerden führen. Die nachfolgenden 5 Tipps helfen Dir dabei, die Ansammlung der Tierhaare auf Deiner Kleidung zu vermeiden:

 

Tipp #1: Zutritt für Haustiere verboten

so-vermeidest-du-tierhaare-auf-deiner-kleidung-zutritt-verboten

Schaffe in Deiner Wohnung "haustier-freie Zonen", wo Dein Hund oder Deine Katze nicht rein dürfen. Das betrifft insbesondere Dein Schlaf- und Badezimmer, weil Du Dich dort täglich an- und ausziehst. Wenn Du Dein Haustier doch ins Schlafzimmer lassen möchtest, um es auf Dein weiches Bett zu lassen, solltest Du in jedem Fall die Tür von Deinem Kleiderschrank geschlossen halten, um zu verhindern, dass Tierhaare auf Deiner Kleidung landen.

 

Tipp #2: Tägliches Bürsten - Eine Win-Win Situation

so-vermeidest-du-tierhaare-auf-deiner-kleidung-pacpak-tierhaarroller-tierhaare-entfernen

Wenn Du Dein Haustier täglich im Freien bürstest, verhinderst Du, dass sich die Tierhaare in Deiner Wohnung verteilen und sich somit weniger Tierhaare auf Deiner Kleidung ansammeln können. Gleichzeitig ist das tägliche Bürsten eine Wohltat für Dein Haustier, weil es dadurch ein sauberes Fell und Deine komplette Aufmerksamkeit bekommt. Es ist im Endeffekt eine Win-Win-Situation. Du hilfst Deinem Haustier bei der Fellreinigung und verhinderst, dass die Tierhaare auf Deine Kleidung kommen.

 

Tipp #3: Die richtige Ernährung spielt auch bei Haustieren eine wichtige Rolle

so-vermeidest-du-tierhaare-auf-deiner-kleidung-pacpak-tierhaarroller-tierhaare-entfernen

Wusstest Du schon, dass eine schlechte bzw. nährstoffarme Ernährung dazu führen kann, dass Dein geliebtes Haustier mehr Haare verliert? Daher ist es wichtig, auf eine reichhaltige Ernährung bei Deinem Hund oder Katze zu achten. Bei dem Kauf von Hunde- oder Katzenfutter solltest Du Dir die Zutatenliste genau unter die Lupe nehmen. Die erste Zutat sollte "Protein" (Eiweiß) sein. Vitamine sind auch sehr wichtig. Spreche am besten mit Deinem Tierarzt darüber, welche Ernährung zu Deinem Haustier am besten passt, damit es möglichst wenig Haare verliert.

 

Tipp #4: Nicht alle Stoffe haben eine magische Anziehungskraft

so-vermeidest-du-tierhaare-auf-deiner-kleidung-pacpak-tierhaarroller-tierhaare-entfernen

Es gibt ein paar Stoffe, die Tierhaare praktisch "magisch" anziehen. Strickpullover sind beispielsweise überhaupt nicht geeignet, um zu vermeiden, dass Tierhaare auf die Kleidung kommen, da die Haare tief in den Stoff eindringen und sie dann nur sehr mühselig zu entfernen sind. Nylon kann eine statische Anziehung zu Tierhaaren entwickeln und ist daher ebenfalls ungeeignet. Leder ist eine gute Wahl, um Tierhaare auf der Kleidung zu vermeiden. Jedoch trägt wohl kaum jemand Lederklamotten zu Hause.

 

Tipp #5: Die ultimative Lösung zur Tierhaarentfernung

so-vermeidest-du-tierhaare-auf-deiner-kleidung-pacpak-tierhaarroller-tierhaare-entfernen

Wie wäre es, wenn es etwas geben würde, mit dem Du Dein Sofa, Bett, Teppich, etc. ganz einfach und schnell von Tierhaaren befreien kannst? Denn dann haben die Haare kaum eine Chance, sich an Deiner Kleidung festzusetzen.

Und was wäre, wenn dieses "etwas" handlich, klein, preiswertig und umweltfreundlich ist und Du es immer wiederverwenden kannst?

Das wäre die optimale Lösung, um das Problem mit den lästigen Tierhaaren in den Griff zu bekommen und zu vermeiden, dass die Tierhaare an Deiner Kleidung haften, stimmts?!

Die Lösung lautet ... (Trommelwirbel)

PACPAK

Der PacPak ist der Tierhaarroller mit dem Du effizient die Haare Deiner Vierbeiner von jeglichen gepolsterten Möbeln entfernen kannst. Durch das schnelle hin- und herziehen des Rollers auf weichen Oberflächen entsteht eine elektrostatische Anziehungskraft, die selbst tief sitzende Haare aus Deinem Sofa entfernt. Nach der schnellen Reinigung kannst Du Dich beruhigt auf Dein Sofa setzen und es Dir bequem machen.

Der PacPak Tierhaarroller ist das einzig wahre Original Produkt, das von der japanischen Firma Nipponseal erfunden wurde. Achte beim Kauf unbedingt auf den PacPak Schriftzug und das Nipponseal Logo auf dem Produkt, um sicher zu gehen, dass es sich um das Original handelt.

Du findest den PacPak hier in unserem Online Shop oder auch auf Amazon.

Wir wünschen Dir viel Spaß bei der Umsetzung dieser fünf Tipps.



Also in News

Rasenkanten setzen: So gelingt es Schritt für Schritt
Rasenkanten setzen: So gelingt es Schritt für Schritt

July 22, 2021

Um Rasenflächen zu begrenzen und das Rasenmähen zu erleichtern, sind Rasenkanten aus Stein, Metall oder auch aus natürlichem Material eine gute Lösung. Sie grenzen den Rasen von Beeten, Wegen, der Auffahrt oder einem Gartenteich ab. Wie Du die Rasenkante einfach selber setzt und mit welchen Materialien Du eine Rasenkante anlegen kannst, erfährst Du hier.

Waschbecken reinigen ohne chemische Mitte - So geht's Titel
Waschbecken reinigen ohne chemische Mitte - So geht's

July 15, 2021

Bei der Badreinigung ist das Waschbecken der wohl angenehmste und einfachste Teil, weil Du weder ins Klo greifen, noch ganze Duschwände reinigen musst. Nichtsdestotrotz sind Waschbecken, genauso wie die Toilette und die Dusche, sehr anfällig für Kalkablagerungen. Mit ein paar klassischen Hausmitteln und Gadgets lassen sich diese jedoch problemlos entfernen. In diesem Artikel lernst Du, wie Du Dein Keramik Waschbecken – komplett chemiefrei – reinigst und wieder zum Glänzen bekommst.
So findest Du ein seriöses Umzugsunternehmen
So findest Du ein seriöses Umzugsunternehmen

July 08, 2021

Einen Umzug selbst zu organisieren und durchzuführen kann extrem nerven- und zeitraubend sein. Zum Glück gibt es viele Umzugsunternehmen, die Dich beim Umzug unterstützen bzw. Speditionsunternehmen, die Dir die komplette Arbeit abnehmen können. Grundsätzlich ist es sehr leicht ein Umzugsunternehmen zu finden, indem Du einfach danach googelst. Die Herausforderung besteht jedoch darin, ein seriöses Umzugsunternehmen zu finden. Dabei hilft Dir die nachfolgende Checkliste.