0

Your Cart is Empty

Rückenschonendes Bodenwischen - Geht das überhaupt?!

October 25, 2020

rueckenschonendes-bodenwischen-geht-das-ueberhaupt-titleimage

Putzen ist mühsam und in den meisten Fällen alles andere als rückenschonend. Vor allem beim Staubsaugen und Bodenwischen musst Du Dich oft krümmen, damit Du auch den Staub und Dreck unter Deinem Sofa und Bett wegbekommst. Eine gebückte Haltung mag Dein Rücken überhaupt nicht. In diesem Artikel erfährst Du alles Wichtige zum Thema "Rückenschonendes Bodenwischen", OHNE unter Rückenschmerzen zu leiden.

 

So wischst Du Deine Wohnung rückenschonend

Das aller wichtigste Kriterium, um ein rückenschonendes Bodenwischen zu garantieren, ist die Länge des Bodenwischer-Stiels.

Das war's! Mehr musst Du dazu nicht wissen...

...wenn Du aber doch ein paar weitere Infos dazu haben möchtest, dann lies hier gerne weiter:

"Auf die Länge kommt es an." - Klingt komisch, ist aber so!

Um Rückenschmerzen vorzubeugen, ist die richtige Haltung des Rückens entscheidend. Die richtige Rückenhaltung ist wiederum insbesondere von der Länge des Stiels abhängig. Je länger, desto besser. ;)

Stell Dir mal vor: Du bist 1,70 m groß und hast einen Bodenwischer, der nur 1,30 m lang ist. Automatisch wirst Du dazu gezwungen, den Boden in einer gebückten Haltung zu wischen. Da die meisten Bodenwischer eine Länge von 1,20 m bis maximal 1,40 m haben, ist das leider Alltag bei vielen Menschen. Das führt dann in der Regel zu folgenden zwei Problemen:

  1. Der Rücken schmerzt nach kürzester Zeit
  2. Bodenwischen macht überhaupt kein Spaß

Auf der Seite der BARMER findest Du drei weitere hilfreiche Tipps zum Thema "Sauberkeit ohne Rückenschmerzen".

 

 

Darauf solltest Du beim Kauf eines Bodenwischer achten

Es gibt grob genommen zwei Arten von Bodenwischer: Wischmopps & Flachwischer. Wischmopps mit rundem Wischkopf und PVA Wring - Mopps wie der CleanAid OneTouch eignen sich tendenziell besser für kleinere Flächen und engere Stellen wie zum Beispiel zwischen Küche und Kühlschrank. Wenn Du größere Flächen wischen möchtest, bist Du mit flachen Bodenwischern wie dem CleanAid Formosa besser bedient. Die Art des Bodenwischer - und auch die Art des Stiels (Teleskopstiel, Segmentstiel, etc.) - für die Du Dich entscheidest, ist jedoch letztendlich in Bezug auf ein rückengerechtes Wischen irrelevant.

Wie oben beschrieben, solltest Du aber unbedingt auf die Länge des Stiels achten, weil ein längerer Stiel dafür sorgt, dass Du Deinen Rücken gerade hältst. Leider geben viele Hersteller die Länge des Stiels nicht direkt an, weil sie wissen, dass ein kurzer Stiel eine "Schwachstelle" der Bodenwischer ist. Informiere Dich daher vor dem Kauf ganz genau über die Stiellänge und lass Dich nicht von den ganzen Werbeversprechen wie beispielsweise "entfernt über 99% der Bakterien", "optimale Feuchte", "ergonomischer Griff" usw. in die Irre führen.

In unserem Online Shop und auch auf Amazon findest Du unseren CleanAid Formosa Wischmopp, der eine Länge von 143 cm hat und dadurch für große Personen optimal geeignet ist. Der Stiel ist nicht nur lang, sondern auch aus stabilem Edelstahl. Im Paket enthalten sind der Wischmopp selbst, ein wassersparender Eimer und drei Mikrofaser-Wischbezüge. Mit diesem Wischsystem bleiben Deine Hände trocken und sauber. Der CleanAid Formosa ist für Laminat, Parkett, Fliesen, Fenster uvm. einsetzbar und garantiert streifenfreies Wischen.

 

Bestelle Dir jetzt Deinen CleanAid Formosa Wischmopp für ein rückenschonendes Bodenwischen

Du hast zwei Möglichkeiten, Dir den CleanAid Formosa zu bestellen:

  1. Auf Amazon
  2. In unserem Online Shop

(Kleiner Tipp: Melde Dich HIER für unseren Newsletter an, dann erhältst Du einen Rabattgutschein in Höhe von 5% auf Deine erste oder nächste Bestellung in unserem Online Shop. Du erfährst dann als Erster, wenn es spannende Produktneuheiten, hilfreiche Tipps & Tricks und attraktive Angebote gibt!)

Wir freuen uns auf Deine Bestellung und wünschen Dir viel Freude beim Wischen!

5% Rabatt zur Newsletter Anmeldung

Melde Dich jetzt kostenfrei für unseren Newsletter an und erhalte 5% Rabatt auf Deine erste oder nächste Bestellung!

Zusätzlich erfährst Du als Erster über spannende Produktneuheiten, hilfreiche Tipps & Tricks und attraktive Angebote.

Und denk dran: Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick abmelden.

 



Also in News

3 heiße Fragen (und 1 Bonus) zu den BuschiPack Produkten
3 heiße Fragen (und 1 Bonus) zu den BuschiPack Produkten

May 13, 2021

Die Produkte der Marke BuschiPack machen Deinen nächsten Wohnungsumzug einfacher und sicherer, weil Du Deinen Flachbildschirm in einer gut gepolsterten Tasche und Deine Kleidungsstücke in einer stabilen und wetterfesten Kleiderbox transportieren kannst. In diesem Artikel gehen wir auf 3 spannende Fragen zu den beiden Produkten ein und beantworten u. a. wieso sie so genial für Umzüge geeignet sind.
Polyrattan - Der beste Stoff für Deinen Garten
Polyrattan - Der beste Stoff für Deinen Garten

May 06, 2021

Polyrattan ist als Material für hochwertige Sichtschutzzäune, Balkonbespannungen und Gartenmöbel in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden. Gerade im Frühjahr, wenn viele Menschen ihren Garten wieder in Schwung bringen wollen, wird Polyrattan gegenüber anderen Materialien oft bevorzugt. In diesem Artikel erfährst Du alles, was Du über das Material wissen solltest.
Hilfe, meine Katze pinkelt ins Bett Titelbild
Hilfe, meine Katze pinkelt ins Bett

April 29, 2021

Hat Deine Katze schon mal ins Bett gepinkelt? Oder auf den Teppich oder die Couch? Wenn JA, dann mach Dir bitte keine Sorgen. Erstens: das ist vielen Katzenbesitzern schon mal passiert. Zweitens: es gibt einfache Lösungen mit denen Du dafür sorgen kannst, dass Deine Katze NICHT (nochmal) ins Bett pinkelt. In diesem Artikel geht es um mögliche Ursachen und konkrete Lösungsansätze.